Oberzeihen Fusspflege Elli Keller Orchideen im Fricktal Erhaltung durch Nutzung Impressionen Agenda Landwirtschaft + Gewerbe ProBözberg BözbergWest G20 Links

Willkommen

Im oberen Fricktal

Das "Forum Doracher - Lebendiges Oberzeihen" wurde 1998 gegründet. Der Verein fördert das kulturelle und wirtschaftliche Leben in einer Randregion durch
- Ausstellungen (Kunst, Sammlungen, Hobbies, Gegenstände)
- Veranstaltungen (z.B. Exkursionen, Märkte)
- das Angebot hochwertiger regionstypischer Produkte (mit Herkunftsbezeichnung, z.B. Süssmost)
- ein ländliches Gewerbe (z.B. Gastwirtschaft, Mosterei, Dienstleistungen)
- erlebbare Heimatkunde (Sodbrunnen, Grenzsteine, Findlinge, Natur)
- Pflege und Förderung des Ortsbildes und der abwechslungsreichen Landschaft.

Oberzeihen soll für Bewohner, Erwerbstätige, Gäste, Erholungssuchende und Konsumenten bekannter und attraktiver gemacht werden. Die 400 Jahre lang bestehende Grenze zwischen Österreich und Bern, die heute noch in vielen Lebensbereichen weiterbesteht, soll 200 Jahre nach ihrer Aufhebung etwas aufgeweicht werden. Eine schöne wenig bekannte Landschaft, 30 Autominuten von Basel oder Zürich entfernt, wartet auf ihre Entdeckung.

Das bisher grösste Projekt des Vereins beschäftigt sich mit der Erhaltung und Nutzung von Hochstamm-Obstbäumen und alten Obstsorten (NAP 20, Bundesamt für Landwirtschaft).

Mitglied werden

Jedermann und jede Frau kann Mitglied des Vereins werden. Mit einem Jahresbeitrag von Fr. 20.- unterstützen Sie die Idee und die Aktivitäten. Mitglieder werden über Veranstaltungen informiert. Anmeldungen nimmt der Präsident Heiner Keller gerne entgegen.